Back to Top

NEWS

Monarchinnen bei der EM 2015

Von 6.-15.8.2015 fand die Europäische Lacrosse Meisterschaft der Damen in Nymburk, Tschechien statt. Mitten unter den teilnehmenden Nationen war auch das Österreichische Nationalteam unter der Leitung von Coach Mike Perez und Assistant Coach Richi Hauer. Von den Vienna Monarchs waren Niki, Kathi, Dani, Jenny, Judith, Theresa, Nele, Pia, Lena und Nina als Spielerinnen sowie Sarah (die aufgrund einer Verletzung leider nicht spielen konnte) im Beteuungsteam dabei.

Sommerpause 29.6.-12.7.2015

Da der FC Hellas Kagran von 29.6.-12.7.2015 Sommerpasue hat, machen auch wir eine Trainingspause.

Wir sehen uns am 14.7. beim nächsten offiziellen Training!

ordentliche Hauptversammlung Vienna Monarchs

3.7.2015, 19:00
Nachbar
, Laudongasse 8, 1080 Wien (im Schanigarten)
 

Besuch von "City & Life"

Letzte Woche hatten wir Besuch von anfangs skeptischen, aber dann doch sehr begeisterten Redakteuren vom City & Life - Magazin, die einen unglaublich netten Beitrag über Lacrosse und die Vienna Monarchs veröffentlicht haben. Vielen Dank!

WIR SIND MEISTER!!!

Am 30. Mai 2015 kam es bei den Damen zum Showdown der Österreichischen Lacrosse Liga. Um 12 Uhr traten die bis dato in der Tabelle punktegleich liegenden Graz Gladiators gegen die Vienna Monarchs an. Unsere Damen waren aufgrund der Niederlage von vor 2 Wochen merklich nervös und kamen nicht ganz so schnell  ins Spiel wie die Grazerinnen, die Heimvorteil hatten. Das resultierte in einem 0:3-Rückstand, den die Monarchinnen allerdings bis zur Halbzeitpause auf 4:5 verkürzen konnten. Voll motiviert starteten unsere Mädls in die zweite Spielhälfte und schossen gleich mehrere Tore in Folge.

22nd Ales Hrebesky Memorial – 22.-25.4.2015

Nach der großartigen Leistung im Vorjahr galt es heuer wieder mit vollem Einsatz beim größten Boxturnier Europas, an dem Teams aus 15 verschiedenen Nationen teilnahmen, aufzuzeigen.  Die 10 Herren der Vienna Monarchs, unterstützt durch 4 tschechische Spieler, wurden in eine Gruppe mit TJ Malesice (CZE) und Helan Gar (SWE) gelost.

Im ersten Spiel gegen TJ Malesice sorgten die Monarchen bereits für die erste Überraschung! Nach einem harten Kampf und offenem Schlagabtausch konnten sie die Partie nach einem 3:3 in der regulären Spielzeit im Penalty-Schießen für sich entscheiden.

2. ÖLL Spieltag HERREN - 11.4.2015

Am 11.April luden die Carinthian Celtics nach Kärnten zum 2. Spieltag der Österreichischen Lacrosse Liga der Herren. Die Herren der Vienna Monarchs hatten zwei Spiele, die sie beide klar für sich entscheiden konnten.

Ergebnisse:

Carinthian Celtics 3:7 Graz Gladiators
Innsbruck Eagles 2:9 Vienna White Coats
Innsbruck Eagles 0:9 Vienna Monarchs
Vienna Monarchs 15:6 Vienna White Coats
Carinthian Celtics 8:13 Vienna White Coats

1. ÖLL-Spieltag 28./29.3.2015 - ERGEBNISSE

Was für ein großartiger Start für die Vienna Monarchs in die ÖLL 2015! 6 Siege nach 6 Spielen!

Die Damen haben es das erste Mal seit 2011 geschafft die Graz Gladiators mit einem überraschenden 15:0 zu schlagen.

Die Herren konnten ihre tolle Form der Vorjahre halten. Glückwunsch an alle Monarchen zu dieser hervorragenden Leistung!

Ergebnisse:
DAMEN:
Vienna Cherokees 2 - 10 Vienna Monarchs
Graz Gladiators 7 - 6 Vienna Cherokees
Vienna Monarchs 15 - 0 Graz Gladiators

Saisonstart 2015

Mit März hat wieder das reguläre Outdoortraining gestartet. Die Vienna Monarchs, Damen und Herren, bereiten sich intensiv auf die neue Saison vor. Nächstes Wochenende geht es für die Damen nach Heiligenkreuz auf Trainingslager um dann am 28. März am FC Hellas Kagran hoffentlich erfolgreich in die Liga zu starten.

Die Herren spielen sowohl am 28. als auch am 29.3. in Kagran (Natorpgasse 2, 1220 Wien). Fans und Lacrosse-Interessierte sind herzlich willkommen!
Der Eintritt ist frei.

07./08. 02. 2015 - ISAR BOX 2015

Vergangenes Wochenende machten sich 10 Damen und 13 Herren der Vienna Monarchs auf den Weg nach München, um am Isar Box-Turnier 2015 teilzunehmen. Die Erwartungen waren nach der guten Vorjahresleistung hoch und so starteten die MonarchInnen voller Motivation in die ersten Spiele.

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren